Schmerzhafte

Geheimnisse

+ Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes, Amen

+ In nomine Patris et Filii et Spiritus Sancti, Amen

Lasset uns Gebeten zum Hl. Erzengeln S:t Michael

Heiliger Erzengel Michael, verteidige uns im Kampfe!

Gegen die Bosheit und Nachstellungen des Teufels sei unser Schutz.

"Gott gebiete ihm!" so bitten wir flehentlich.

Du aber, Fürst der himmlischen Heerscharen, stoße den Satan und die anderen bösen Geister, die in der Welt umhergehen, um die Seelen zu verderben,

durch die Kraft Gottes in die Hölle.  

Amen

Gebet zum St. Joseph – Haupt der Heiligen Familie


Zu dir, heiliger Josef,

Nimm, o fürsorglicher Beschützer der Heiligen Familie,

die auserwählten Kinder Jesu Christi unter deine Obhut.

Liebreicher Vater,

halte fern von uns jede Ansteckung durch Irrtum und Verderbnis.

Du starker Beschützer, steh’ uns vom Himmel aus

gnädig bei in unserem Kampf mit der Macht der Finsternis.

Wie du einst den Knaben Jesus aus der höchsten Lebensgefahr gerettet hast, so verteidige jetzt die heilige Kirche Gottes wider alle Nachstellungen ihrer Feinde und gegen jede Widerwärtigkeit! Jeden aus uns nimm unter deinen ständigen Schutz, dass wir nach deinem Beispiel und mit deiner Hilfe heilig leben, fromm sterben und die ewige Seligkeit im Himmel erlangen.

Amen

Original prayer: Leo XIII, Quamquam Pluries. 15 aug. 1889.

Lasset uns Gebeten: Unbefleckte Empfängnis


Gott, Du hast durch die unbefleckte Empfängnis der Jungfrau Deinem Sohne eine würdige Wohnstatt bereitet;

nun bitten wir Dich: wie Du sie in Voraussicht des Todes dieses Deines Sohnes vor aller Makel bewahrt hast, so laß auf ihre Fürbitte hin auch uns rein zu Dir gelangen. Durch Ihn, unsern Herrn Jesus Christus, Deinen Sohn, der mit Dir lebt und herrscht in der Einheit des Heiligen Geistes, Gott von Ewigkeit zu Ewigkeit.

(Pius IX, Br. March 31, 1876)

Amen


Ich bekenne Gott, dem Allmächtigen, der seligen, allzeit reinen Jungfrau Maria, dem heiligen Erzengel Michael, dem heiligen Johannes dem Täufer, den heiligen Aposteln Petrus und Paulus, allen Heiligen, und dir, Vater dass ich Gutes unterlassen und Böses getan habe. Ich habe gesündigt in Gedanken, Worten und Werken


durch meine Schuld, durch meine Schuld, durch meine große Schuld.


Darum bitte ich die selige Jungfrau Maria, den heiligen Erzengel Michael, den heiligen Johannes den Täufer, die heiligen Apostel Petrus und Paulus, alle Engel und Heiligen, und euch, Brüder und Schwestern, für mich zu beten bei Gott, unserem Herrn.

Amen

Weihe der Menschheit an das Heiligste Herz Jesu

Ad Sacratissimum Cor Iesu formula consecrationis recitanda


Süßester Jesu, Erlöser des Menschengeschlechtes, blicke gnädig auf uns, die wir in tiefer Demut uns vor deinem Altare niederwerfen. Dir gehören wir, dein wollen wir sein. Um aber noch fester mit dir verbunden sein zu können, siehe, weiht sich ein jeder von uns heute aus freien Stücken deinem Heiligsten Herzen. – Viele haben dich nie gekannt, viele haben deine Gebote verachtet und dich verschmäht. Erbarme dich ihrer aller, o gütigster Jesu, und ziehe alle an dein heiliges Herz. Du, o Herr, sollst der König sein, nicht bloß über die Gläubigen, welche niemals von dir abgewichen sind, sondern auch über die verlorenen Söhne, welche dich verlassen haben. Bewirke, dass diese zum Vaterhause zurückeilen und nicht in Elend und Armut zu Grunde gehen. Sei König über diejenigen, welche Irrlehren verführt haben oder welche Zwietracht von deiner Kirche trennt, und rufe sie zum Hort der Wahrheit und zur Einheit des Glaubens zurück, damit bald Ein Schafstall sei und Ein Hirt. Sei endlich auch der König über diejenigen alle, welche immer noch im alten Aberglauben des Heidentums leben, und versage ihnen nicht die Befreiung aus der Finsternis und die Berufung zu deinem Eigentume im Lichte und Reiche Gottes.

Schenke, o Herr, deiner Kirche Freiheit, Ruhe und Sicherheit. Schenke allen Völkern Frieden und Ordnung und mache, dass von Pol zu Pol der eine Ruf ertöne : Gelobt sei das göttliche Herz Jesu, durch welches uns das Heil geworden; ihm sei Ruhm und Ehre in Ewigkeit.

Amen

Papst Leo XIII, 25. Mai 1899

 

Erste und Dritte Erscheinung des Engels von Fatima;


 

Heiligste Dreifaltigkeit, Vater, Sohn und Heiliger Geist,

in tiefer Ehrfurcht bete ich Dich an,

und opfere Dir auf den kostbaren Leib und das Blut,

die Seele und die Gottheit Jesu Christi, gegenwärtig in allen Tabernakeln der Erde zur Wiedergutmachung für alle Schmähungen, Sakrilegien und Gleichgültigkeiten,

durch die Er selbst beleidigt wird.

Durch die unendlichen Verdienste Seines Heiligsten Herzens und

des Unbefleckten Herzens Mariens bitte ich Dich um die Bekehrung der armen Sünder.


Mein Gott, ich glaube an Dich, ich bete Dich an, ich hoffe auf Dich und ich liebe Dich.

Ich bitte Dich um Verzeihung für jene,

die an Dich nicht glauben, Dich nicht anbeten, auf Dich nicht hoffen und Dich nicht lieben.

Amen

 


 

DIE OPFERGEBETE DES ROSENKRANZES

(inkl. Papst Pius VII gebet, Weihe der Welt an das Unbefleckte Herz Mariens,

die Eucharistische Gebet Seherkinder in Fatima, die Erste Erscheinungen Unserer Frau in Fatima 13. Mai 1917.)

 

Ewiger Vater; durch das Unbefleckte Herz Mariens

opfere ich Dir mit meiner Rosenkranzgebete

und auf das kostbare Blut Jesu Christi

zur Sühne für meine Sünden,

zum Troste der armen Seelen im Fegfeuer

und für die Anliegen der heiligen Kirche.

Heiligste Jungfrau Maria! Mutter Gottes und meine Mutter!

Deinem Unbefleckten Herzen weihe ich mich mit allem,

was ich bin und habe.

Nimm mich unter Deinen mütterlichen Schutz!

Bewahre mich vor allen Gefahren.

Hilf mir, die Versuchungen zu überwinden, die mich zum Bösen verleiten,

damit ich die Reinheit meines Leibes und meiner Seele bewahre.

Dein Unbeflecktes Herz sei meine Zuflucht und der Weg,

der mich zu Gott führt.

 

O Heiligste Dreifaltigkeit, ich bete Dich an.

Mein Gott, mein Gott,

Ich liebe Dich im heiligsten Sakrament.

Amen

Intention:

O Unbeflecktes Herz Mariä, Mutter der Erlösung und Mittlerin aller Gnaden, die Du an der Erlösung der Menschheit von der Boshaftigkeit Satans beteiligt sein wirst, bitte für uns.

Dein Unbeflecktes Herz sei meine Zuflucht und der Weg, der mich zu Gott führt. 


Wir bitten für alle länder.

Wir bitten besonders für Deutschland, Liechtenstein, die Schweiz und Österreich.

Wir bitten für alle Leute in quarantäne und schwerigkeit.

Wir bitten für alle Seelen in Fegfeuer die an Corona gestorben sind. 

Wir bitten das Gott den Kranken Kraft gibt und inneren Frieden.


O Gott Vater, im Namen Deines geliebten Sohnes bitte ich Dich, die Stärke und die Gnaden zu gewähren, die nötig sind, um den Priestern zu helfen, der Verfolgung zu widerstehen, die sie derzeit ertragen. Hilf ihnen, an der Wahrheit der Lehren Deines Sohnes Jesus Christus festzuhalten und niemals den Unwahrheiten betreffend der Existenz der Heiligen Eucharistie nachzugeben, schwach zu werden oder sich zu fügen. 


Durch dieses Opfer bitte ich Dich um die Rettung aller Seelen, die vielleicht in Ungnade gefallen sein mögen.

Amen


Signum Crucis

Am Kreuz des Rosenkranzes


+ Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes, Amen

+ In nomine Patris et Filii et Spiritus Sancti, Amen

Denn (noch am Kreuz) betet das Apostolisches Glaubensbekenntnis.

Ich glaube an Gott,

den Vater, den Allmächtigen,

Und an Jesus Christus, seinen

eingeborenen Sohn, unseren Herrn,

Anfang verbeugen

empfangen durch den Heiligen Geist,

geboren von der Jungfrau Maria,

Ende verbeugen

gelitten unter Pontius Pilatus,

gekreuzigt, gestorben und begraben,

hinabgestiegen in das Reich des Todes,

am dritten Tage auferstanden von den Toten,

aufgefahren in den Himmel;

er sitzt zur Rechten Gottes des allmächtigen Vaters;

von dort wird er kommen zu richten die Lebenden und die Toten.


Ich glaube

an den Heiligen Geist,

die heilige katholische Kirche,

die Gemeinschaft der Heiligen,

die Vergebung der Sünden,

die Auferstehung der Toten und das ewige Leben.

Amen.

Pater Noster - Erste Perle nach dem Kreuz

Vater unser im Himmel,

geheiligt werde dein Name.

Dein Reich komme.

Dein Wille geschehe,

wie im Himmel so auf Erden.

Unser tägliches Brot gib uns heute.

Und vergib uns unsere Schuld,

wie auch wir vergeben unsern Schuldigern.

Und führe uns nicht in Versuchung,

sondern erlöse uns von dem Bösen,

Amen

Ave Maria - Die drei zusammenstehenden Perlen = dreimal Ave Maria

 mit den Göttlichen Tugenden: Glauben, Hoffnung und Liebe.

Gegrüßet seist du, Maria,

voll der Gnade, 

der Herr ist mit dir,

Du bist gebenedeit unter den Frauen,

und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, Jesus

der in uns den Glauben vermehre

Heilige Maria,

Mutter Gottes,
bitte für uns Sünder,
jetzt und in der Stunde unseres Todes. 

Amen

Gegrüßet seist du, Maria,

voll der Gnade, 

der Herr ist mit dir,

Du bist gebenedeit unter den Frauen,

und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, Jesus

der in uns die Hoffnung stärke

Heilige Maria,

Mutter Gottes,
bitte für uns Sünder,
jetzt und in der Stunde unseres Todes. 

Amen

Gegrüßet seist du, Maria,

voll der Gnade, 

der Herr ist mit dir,

Du bist gebenedeit unter den Frauen,

und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, Jesus

der in uns die Liebe entzünde

Heilige Maria,

Mutter Gottes,
bitte für uns Sünder,
jetzt und in der Stunde unseres Todes. 

Amen

Lobpreisung - beuge - die einzelne Perle vor der Medaille 

Ehre sei dem Vater und dem Sohn und dem Heiligen Geist,

wie im Anfang so auch jetzt und alle Zeit und in Ewigkeit.

Amen


Am Anschuluss Herzstück, (Medaille) ist das Schmerzhafte Geheimnis

Das Geheimnis der Heiligen Schrift, Erinnerung an Christus und seinem Leben bereit und versuchen zu meditieren.



An der Medaille

Primum mysterium Dolorósa - 1e Schmerzhafte Geheimnisse

Iesu in Horto Olivarum - Jesu in Gethsemane

Mark 14:32-42


Sie kommen zu einem Grundstück namens Gethsemane. Jesus spricht zu seinen Jüngern:

Setzt euch hier hin, bis ich gebetet habe!

Er nahm Petrus und Jakobus und Johannes mit sich; und er fing an, zu erschrecken, und ihm graute sehr. Und er sprach zu ihnen: Meine Seele ist tief betrübt bis zum Tod. Bleibt hier und wacht!


Jesus ging ein wenig weiter, warf sich auf die Erde und betete, daß, wenn es möglich wäre, die Stunde an ihm vorüberginge. Und er sprach: Abba, Vater! Alles ist dir möglich; nimm diesen Kelch von mir! Doch nicht, was ich will, sondern was du willst!

Und er kommt und findet sie schlafend. Und er spricht zu Petrus: Simon, schläfst du? Konntest du nicht eine Stunde wachen? Wacht und betet, damit ihr nicht in Versuchung kommt! Der Geist ist willig, aber das Fleisch ist schwach.


Und er ging wiederum hin, betete und sprach dieselben Worte. Als er zurückkam, fand er sie wieder schlafend; denn die Augen waren ihnen schwer geworden. Sie wußten nicht, was sie ihm antworten sollten. Er kommt zum dritten Mal und spricht zu ihnen:

Schlaft ihr noch immer und ruht? – Es ist genug! Die Stunde ist gekommen. Siehe, der Sohn des Menschen wird in die Hände der Sünder ausgeliefert. Steht auf, laßt uns gehen! Siehe, der mich verrät, ist nahe.

3e Erscheinung Unserer Lieben Frau in Fatima :   "Wenn ihr den Rosenkranz betet, dann sagt nach jedem Gesetz"


O mein Jesus, verzeih uns unsere Sünden,

bewahre uns vor dem Feuer der Hölle,

führe alle Seelen in den Himmel, besonders jene, die deiner Barmherzigkeit am meisten bedürfen.  

Amen

Vater Unser


Vater unser im Himmel,
geheiligt werde dein Name.
Dein Reich komme.
Dein Wille geschehe,

wie im Himmel so auf Erden.

Unser tägliches Brot gib uns heute.

Und vergib uns unsere Schuld,

wie auch wir vergeben unsern Schuldigern.

Und führe uns nicht in Versuchung,

sondern erlöse uns von dem Bösen.

Amen

10 Ave Maria für die Intentionen


10 Perlen, = 1 Ave Maria pro Perle


Gegrüßet seist du, Maria,

voll der Gnade,                  

der Herr ist mir dir.

Du bist gebenedeit unter den Frauen

und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, Jesus.

Heilige Maria,

Mutter Gottes,
bitte für uns Sünder,
jetzt und in der Stunde unseres Todes.  

Amen

Lobpreisung - bow - Intervalle bis nächste alleine Perle

 

Ehre sei dem Vater und dem Sohn und dem Heiligen Geist,

wie im Anfang so auch jetzt und alle Zeit und in Ewigkeit.

Amen


An alleine Perle

Secundum mysterium Dolorósa - 2e Schmerzhafte Geheimnisse

Iesu Flaggelatus - Jesus vor Pilatus

Mark 15:1-15, Matt 27:17, 19, 21, 24-26


Und gleich in der Frühe faßten die obersten Priester mit den Ältesten und Schriftgelehrten und dem ganzen Hohen Rat einen Beschluß und führten Jesus gebunden hin und lieferten ihn dem Pilatus aus. Und die obersten Priester brachten viele Anklagen gegen ihn vor. Er aber antwortete ihnen nichts.

Pilatus aber fragte ihn wieder und sprach: Antwortest du nichts? Sieh, wie viele Dinge sie gegen dich aussagen! Jesus aber antwortete nichts mehr …


Es lag aber ein gewisser Barabbas gefangen samt den Mitaufrührern, die im Aufruhr einen Mord begangen hatten. Und die Menge erhob ein Geschrei und fing an, das zu verlangen, was er ihnen jedesmal gewährt hatte Pilatus aber antwortete ihnen und sprach: Wollt ihr, daß ich euch den König der Juden freigebe?  Aber die obersten Priester wiegelten die Volksmenge auf, daß er ihnen lieber den Barabbas losgeben solle.

Der Statthalter aber antwortete und sprach zu ihnen: Welchen von diesen beiden wollt ihr, daß ich euch freilasse? Sie sprachen: Den Barabbas!

Und Pilatus antwortete und sprach wiederum zu ihnen:

Was wollt ihr nun, daß ich mit dem tue, den ihr König der Juden nennt?


Sie aber schrieen wiederum:

Kreuzige ihn!


Und Pilatus sprach zu ihnen:! Was hat er denn Böses getan?

Da schrieen sie noch viel mehr: Kreuzige ihn!


Als nun Pilatus sah, daß er nichts ausrichtete, sondern daß vielmehr ein Aufruhr entstand, nahm er Wasser und wusch sich vor der Volksmenge die Hände und sprach:

Ich bin unschuldig an dem Blut dieses Gerechten; seht ihr zu! 


Weil nun Pilatus die Menge befriedigen wollte, gab er ihnen den Barabbas frei und übergab Jesus, nachdem er ihn hatte auspeitschen lassen, damit er gekreuzigt werde.

3e Erscheinung Unserer Lieben Frau in Fatima :   "Wenn ihr den Rosenkranz betet, dann sagt nach jedem Gesetz"


O mein Jesus, verzeih uns unsere Sünden,

bewahre uns vor dem Feuer der Hölle,

führe alle Seelen in den Himmel, besonders jene, die deiner Barmherzigkeit am meisten bedürfen.  

Amen

Vater Unser


Vater unser im Himmel,
geheiligt werde dein Name.
Dein Reich komme.
Dein Wille geschehe,

wie im Himmel so auf Erden.

Unser tägliches Brot gib uns heute.

Und vergib uns unsere Schuld,

wie auch wir vergeben unsern Schuldigern.

Und führe uns nicht in Versuchung,

sondern erlöse uns von dem Bösen.

Amen

10 Ave Maria für die Intentionen


10 Perlen, = 1 Ave Maria pro Perle


Gegrüßet seist du, Maria,

voll der Gnade,                  

der Herr ist mir dir.

Du bist gebenedeit unter den Frauen

und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, Jesus.

Heilige Maria,

Mutter Gottes,
bitte für uns Sünder,
jetzt und in der Stunde unseres Todes.  

Amen

Lobpreisung - bow - Intervalle bis nächste alleine Perle

 

Ehre sei dem Vater und dem Sohn und dem Heiligen Geist,

wie im Anfang so auch jetzt und alle Zeit und in Ewigkeit.

Amen


An Alleine Perle

Tertium mysterium Dolorósa - 3e Schmerzhafte Geheimnisse

Iesu Spinis Coronatus - Verspottung und Dornenkrone

Matt 27:26-31


Da nahmen die Kriegsknechte des Statthalters Jesus in das Prätorium und versammelten die ganze Schar um ihn. Sie zogen ihn aus und legten ihm einen Purpurmantel um und flochten eine Krone aus Dornen, setzten sie auf sein Haupt, gaben ihm ein Rohr in die rechte Hand und beugten vor ihm die Knie, verspotteten ihn und sprachen:

Sei gegrüßt, König der Juden!

Dann spuckten sie ihn an und nahmen das Rohr und schlugen ihn auf das Haupt. Und nachdem sie ihn verspottet hatten, zogen sie ihm den Mantel aus und legten ihm seine Kleider an. Und sie führten ihn ab, um ihn zu kreuzigen.

3e Erscheinung Unserer Lieben Frau in Fatima :   "Wenn ihr den Rosenkranz betet, dann sagt nach jedem Gesetz"


O mein Jesus, verzeih uns unsere Sünden,

bewahre uns vor dem Feuer der Hölle,

führe alle Seelen in den Himmel, besonders jene, die deiner Barmherzigkeit am meisten bedürfen.  

Amen

Vater Unser


Vater unser im Himmel,
geheiligt werde dein Name.
Dein Reich komme.
Dein Wille geschehe,

wie im Himmel so auf Erden.

Unser tägliches Brot gib uns heute.

Und vergib uns unsere Schuld,

wie auch wir vergeben unsern Schuldigern.

Und führe uns nicht in Versuchung,

sondern erlöse uns von dem Bösen.

Amen

10 Ave Maria für die Intentionen


10 Perlen, = 1 Ave Maria pro Perle


Gegrüßet seist du, Maria,

voll der Gnade,                  

der Herr ist mir dir.

Du bist gebenedeit unter den Frauen

und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, Jesus.

Heilige Maria,

Mutter Gottes,
bitte für uns Sünder,
jetzt und in der Stunde unseres Todes.  

Amen

Lobpreisung - bow - Intervalle bis nächste alleine Perle

 

Ehre sei dem Vater und dem Sohn und dem Heiligen Geist,

wie im Anfang so auch jetzt und alle Zeit und in Ewigkeit.

Amen


An Alleine Perle

Quartum mysterium Dolorósa - 4th Schmerzhafte Geheimnisse

Iesu Crucem Portans - Die Kreuzigung Jesu Christi

Joh 19:16-18, Luk 23:26-32



Da übergab er ihnen Jesus, damit er gekreuzigt werde. Sie nahmen aber Jesus und führten ihn weg. Und er trug sein Kreuz und ging hinaus zur sogenannten Schädelstätte, die auf hebräisch Golgatha heißt. Es folgte ihm aber eine große Menge die ihn auch beklagten und betrauerten. Da wandte sich Jesus zu ihnen und sprach:

Ihr Töchter Jerusalems, weint nicht über mich; weint vielmehr über euch selbst und über eure Kinder! Denn siehe, es kommen Tage, da man sagen wird: Glückselig sind die Unfruchtbaren, und die Leiber, die nicht geboren, und die Brüste, die nicht gestillt haben!. Dann wird man anfangen, zu den Bergen zu sagen: Fallt über uns! und zu den Hügeln: Bedeckt uns! Denn wenn man dies mit dem grünen Holz tut, was wird mit dem dürren geschehen?

 

Es wurden aber auch zwei andere hingeführt, Übeltäter, um mit ihm hingerichtet zu werden.

3e Erscheinung Unserer Lieben Frau in Fatima :   "Wenn ihr den Rosenkranz betet, dann sagt nach jedem Gesetz"


O mein Jesus, verzeih uns unsere Sünden,

bewahre uns vor dem Feuer der Hölle,

führe alle Seelen in den Himmel, besonders jene, die deiner Barmherzigkeit am meisten bedürfen.  

Amen

Vater Unser


Vater unser im Himmel,
geheiligt werde dein Name.
Dein Reich komme.
Dein Wille geschehe,

wie im Himmel so auf Erden.

Unser tägliches Brot gib uns heute.

Und vergib uns unsere Schuld,

wie auch wir vergeben unsern Schuldigern.

Und führe uns nicht in Versuchung,

sondern erlöse uns von dem Bösen.

Amen

10 Ave Maria für die Intentionen


10 Perlen, = 1 Ave Maria pro Perle


Gegrüßet seist du, Maria,

voll der Gnade,                  

der Herr ist mir dir.

Du bist gebenedeit unter den Frauen

und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, Jesus.

Heilige Maria,

Mutter Gottes,
bitte für uns Sünder,
jetzt und in der Stunde unseres Todes.  

Amen

Lobpreisung - bow - Intervalle bis nächste alleine Perle

 

Ehre sei dem Vater und dem Sohn und dem Heiligen Geist,

wie im Anfang so auch jetzt und alle Zeit und in Ewigkeit.

Amen

An Alleine Perle

Quintum mysterium Dolorósa - 5e Schmerzhafte Geheimnisse

Iesu in Cruce Moritur - Die Kreuzigung Jesu.

Luk 23:33-46, Mark 15:31-32


Und als sie an den Ort kamen, den man Schädelstätte nennt, kreuzigten sie dort ihn und die Übeltäter, den einen zur Rechten, den anderen zur Linken. Jesus aber sprach:

Vater, vergib ihnen, denn sie wissen nicht, was sie tun!

Sie teilten aber sein Gewand und warfen das Los darüber. Und das Volk stand da und sah zu. Und es spotteten auch die Obersten mit ihnen und sprachen:            

Bist du der König der Juden, so rette dich selbst!


Es stand aber auch eine Inschrift über ihm geschrieben in griechischer, lateinischer und hebräischer Schrift: „Dieser ist der König der Juden“.


Einer der gehängten Übeltäter aber lästerte ihn und sprach:

Bist du der Christus, so rette dich selbst und uns!

Der andere aber antwortete, tadelte ihn und sprach:

Fürchtest auch du Gott nicht, da du doch in dem gleichen Gericht bist? Und wir gerechterweise, denn wir empfangen, was unsere Taten wert sind; dieser aber hat nichts Unrechtes getan!


Und er sprach zu Jesus:

Herr, gedenke an mich, wenn du in deiner Königsherrschaft kommst!


Und Jesus sprach zu ihm: Wahrlich, ich sage dir: Heute wirst du mit mir im Paradies sein!

 

Es war aber um die sechste Stunde, und eine Finsternis kam über das ganze Land bis zur neunten Stunde, Und die Sonne wurde verfinstert, und der Vorhang im Tempel riß mitten entzwei. Jesus rief mit lauter Stimme und sprach:

Vater, in deine Hände befehle ich meinen Geist!


Und als er das gesagt hatte, verschied er.


3e Erscheinung Unserer Lieben Frau in Fatima :   "Wenn ihr den Rosenkranz betet, dann sagt nach jedem Gesetz"


O mein Jesus, verzeih uns unsere Sünden,

bewahre uns vor dem Feuer der Hölle,

führe alle Seelen in den Himmel, besonders jene, die deiner Barmherzigkeit am meisten bedürfen.  

Amen

Vater Unser


Vater unser im Himmel,
geheiligt werde dein Name.
Dein Reich komme.
Dein Wille geschehe,

wie im Himmel so auf Erden.

Unser tägliches Brot gib uns heute.

Und vergib uns unsere Schuld,

wie auch wir vergeben unsern Schuldigern.

Und führe uns nicht in Versuchung,

sondern erlöse uns von dem Bösen.

Amen

10 Ave Maria für die Intentionen


10 Perlen, = 1 Ave Maria pro Perle


Gegrüßet seist du, Maria,

voll der Gnade,                  

der Herr ist mir dir.

Du bist gebenedeit unter den Frauen

und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, Jesus.

Heilige Maria,

Mutter Gottes,
bitte für uns Sünder,
jetzt und in der Stunde unseres Todes.  

Amen

Lobpreisung - bow - Intervalle bis Medaille 

 

Ehre sei dem Vater und dem Sohn und dem Heiligen Geist,

wie im Anfang so auch jetzt und alle Zeit und in Ewigkeit.

Amen


Schlussgebet bevor den Anschluss Medaille/Oratio ad finem Rosarii


O Gott,

Dein eingeborener Sohn hat uns durch Sein Leben, Seinen Tod

und Seine Auferstehung die Schätze des ewigen Lebens erworben.

Gewähre uns, wir bitten Dich inständig:

dass wir, indem wir diese Geheimnisse

im überaus heiligen Rosenkranz der Aller-seligsten Jungfrau Maria betrachten,

dazu fähig werden, nach-zuahmen, was sie enthalten und zu erlangen, was sie verheissen.

Darum bitten wir durch Ihn, Christus, unsern Herrn

Amen


Anschluss Medallion

Der Rosenkranz ist ein perfekter Kranz.

Wir haben jetzt den Anschluss Medaillon, wo wir, durch unsere Hymne, Salve Regina,

unsere Absichten und Gebete vereinen erreicht.


Salve Regina,

Mater misericordiae,

vita, dulcedo, et spes nostra, salve.

Ad te clamamus, exsules filii Hevae.

Ad te suspiramus,

gementes et flentes in hac lacrimarum valle.

Eia ergo, advocata nostra,

illos tuos misericordes oculos ad nos converte.

Et Iesum,

benedictum fructum ventris tui,

nobis post hoc exsilium ostende.

O clemens,

o pia,

o dulcis Virgo Maria.



V. Ora pro nobis, sancta Dei Genitrix. 


R. Ut digni efficamur promissionibus Christi.



Oremus
Omnipotens sempiterne Deus,

qui gloriosae Virginis Matris Mariae corpus et animam,

ut dignum Filii tui habitaculum effici mereretur,

Spiritu Sancto cooperante, praeparasti:

da, ut cuius commemoratione laetamur;

eius pia intercessione, ab instantibus malis,

et a morte perpetua liberemur.

Per eundem Christum Dominum nostrum.

Amen.



Erste alleine Perle nach Medallie

Unsere Frau von Akita, bitte für uns (Dienerinnen der Heiligen Eucharistie)  


Allerheiligstes Herz Jesu, wahrhaft gegenwärtig in der Heiligen Eucharistie, ich weihe meinen Körper und meine Seele, damit sie vollkommen eins werden mit deinem Herzen, das aufgeopfert wird auf allen Altären der Welt und um Gott Ehre zu geben, bittend um das Kommen seines Reiches. Erhalte dieses Demutsopfer meiner selbst. Verfüge über mich, wie Du willst, für den Triumph des Vaters und die Errettung der Seelen. Heilige Mutter Gottes, lass es nicht zu, dass etwas von deinem Göttlichen Sohnes mich trennen möge. Verteidige und schütze mich als deine Tochter.  

Amen

 

 

 1e Perle von 3 Büschel Perlen 

Jesusgebet


Herr Jesus Christus, du Sohn Gottes, hab Erbarmen mit mir, Sünder, Amen


2e Perle von 3

Gebete zum Heiligen Josef


Heiliger Josef, du mein guter Vater,

deinem Schutz unterstelle ich mich für immer.

Betrachte mich als dein Kind und bewahre mich vor jeder Sünde,

denn ich werfe mich in deine Arme,

damit du mich begleitest auf dem Wege der Heiligkeit.

Amen


3e Perle von 3

Gebet zur Heiligen Familie 


Heilige Familie von Nazareth, Jesus, Maria och Josef, in euch betrachten wir die Schönheit der Gemeinschaft in der wahren Liebe; euch empfehlen wir alle unsere Familien, damit sich in ihnen die Wunder der Gnade erneuern. Erneuere das Verlangen nach Heiligkeit, stütze die edle Mühe der Arbeit, der Erziehung, des Zuhörens, des gegenseitigen Verstehens und der Vergebung.

Amen

Einzele Perle vom Kreuz

Vater unser

Vater unser im Himmel,
geheiligt werde dein Name.
Dein Reich komme.
Dein Wille geschehe,

wie im Himmel so auf Erden.

Unser tägliches Brot gib uns heute.

Und vergib uns unsere Schuld,

wie auch wir vergeben unsern Schuldigern.

Und führe uns nicht in Versuchung,

sondern erlöse uns von dem Bösen.

Amen

AM KREUZ DES ROSENKRANSES



+ In nomine Patris et Filii et Spiritus Sancti, Amen



Laßt uns beten (für unsere Priester)


Im Namen Jesu Christi, unseres Gottes und Herrn, und durch die Fürsprache der unbefleckten Jungfrau und Gottesmutter Maria, des heiligen Erzengels Michael, der heiligen Apostel Petrus und Paulus und aller Heiligen unternehmen wir zuversichtlich den Kampf gegen die Angriffe und die Arglist des Satans. (Papst Leo XIII)  


Und du, Maria, Mutter der Priester, beschütze alle Kardinale, Bischöfe und Priester in den Gefahren ihres heiligen Berufes und führe mit gütiger Mutterhand auch die armen, verirrten Priester, die ihrer erhabenen Berufung untreu wurden, zum guten Hirten zurück!

Amen. (Gottesdienst Gebets- und Gesangbuch der Erzdiözese München und Freising 1957)


Laßt uns beten für unseren Papst Fransiskus I., seine ewige Seele und für seine Raccolta Intentionen.


Der Herr erhalte ihn und stärke ihn und mache ihn glücklich auf Erden und übergebe ihn nicht in die Hände seiner Feinde.


O Vater, beschütze Deinen Papst, so dass Deine Kinder auf den wahren Weg zu Deinem Neuen Paradies auf Erden geführt werden können!

Amen

 

 

Unter deinen Schutz und Schirm fliehen wir, o heilige Gottesgebärerin

Sub tuum praesidium confugimus, Sancta Dei Genetrix


 

 + Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes, Amen

In nomine Patris et Filii et Spiritus Sancti, Amen



Königin des heiligen Rosenkranzes, bitte für uns.


St. Josef, Schutzpatron der katolischen Kirche,

Schutzpatron der Sterbenden, Männer, Eheleute, Arbeiter, bitte für uns.



St. Andreas Apostel, bitte für uns.

St. Benedikt, bitte für uns.

St. Bonifatius, bitte für uns.

St. David, bitte für uns.

St. Francis  von Assisi, bitte für uns.

St. Georg, bitte für uns.

St. Maximilian Kolbe, bitte für uns.

St. Patrick, bitte für uns.

St. Paul Apostel, botte für uns.

St. Peter, bitte für uns.


Selige Karl von Österreich, bitte für uns.

Selige Gerard, bitte für uns.


Unsere Frau von Akita, bitte für uns.

Unsere Frau von Fatima, bitte für uns.

Unsere Frau von Filermo, bitte für uns.

Unsere Frau von Guadalupe, bitte für Amerika und Amazonas.

Unsere Frau von Lourdes, bitte für die Kranken und Hilfer.


St. Birgitta von Schweden, bitte für Europa.

St. Gertrude von Helfta, bitte für die Seelen in Fegfeuer.

St. Katarina von Siena, bitte für Italien und Europa.


Gebet zum Heiligen Erzengel Michael, der an der Spitze der außergewöhnlichen Werkzeuge und des ganzen Volkes Gottes steht, das im gesamten Universum gegenwärtig ist. Er führt uns zur glorreichen Wiederkehr Christ und beschützt uns mit seinen Engelsscharen.


+ Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes, Amen


Copyright © All rights reserved.